Saisonstart 2018/19

Floorball RSV Mellensee

Was für ein Sommer 2018, es war und ist ein Traum.Nun beginnt die 5. Jahreszeit bei den Floorballern, die Saison 2018/19 steht in den Startlöchern.

 

Wir waren  in den Sommermonaten aber nicht untätig, mit dem Sommerfest des Vereins,         Salming-Sommercamp und dem Trainingslager der Nationalmannschaften Damen/U19 Damen rollte der Ball auch in der Sommerhitze übers Spielfeld der Halle Mellensee.

Nun geht es an die eigenen Vorbereitungen der Teams. Mellensee wird in diesem Jahr in der VL und in der U15 an den Start gehen.

Unsere U15 Spieler und Trainer sollen und müssen ihre ersten Erfahrungen in der Liga sammeln. Es ist eine junge U15 Mannschaft, die es aber schaffen wird,  gemeinsam ihren Weg zu finden.

Wir wünschen der U15 alles Gute für den Start.

Die VL-Mannschaft hat sich in einer Abstimmung dafür entschieden,  in diesem Jahr nur VL zu spielen. Den Fokus im Training aber mehr auf GF zu legen, mit dem Ziel, im nächsten Jahr in den GF-Liga-Betrieb zu gehen.

In diesem Jahr spielen wir nicht in der SG Potsdam/Mellensee, wir wünschen natürlich Potsdam viele Siege in der GF-Liga des FVBB.

Um Erfahrungen im GF zu sammeln, haben wir uns beim FD-Pokal als SG Mellensee/ Rangsdorf angemeldet. Leider haben wir in der Verlängerung das erste Spiel gegen Bielefeld verloren.
Für die Mannschaft war es trotz der Niederlage ein toller Tag. Die gemeinsame Busfahrt nach und von Bielefeld war für alle ein sehr gutes Mannschaftserlebnis. 

Danke an den Verein und allen Sponsoren für die Unterstützung bei der Planung dieser Busfahrt.

In der VL können wir in diesem Jahr auf einen großen Spielerkader zurückgreifen, daher wird es in diesem Jahr spannend wie die Mannschaft sich in ihren Reihen findet.  Aber wie es in einer guten Mannschaft ist, findet sich immer eine Lösung damit alle spielen können.

In diesem Jahr kann sich unser  Schiedsrichterverantwortlicher Schumi über die zahlreichen Meldungen zum Schiedsrichter-Lehrgang freuen. Nach anfänglichem Zögern ist es den Spielern doch bewusst geworden, ohne Schiedsrichter kann nicht gespielt werden. Euch viel Erfolg bei den Prüfungen.

Zwei Spielerinnen aus dem Verein haben in diesem Jahr den Sprung in die Trainingslager der U19 Nationalmannschaft Damen geschafft. Kim war mit dieser in Prag und erreichte im B-Finale einen Sieg mit der jungen Mannschaft. Kim und Lara erhielten aufgrund ihrer guten Leistungen die Einladung zu dem Trainingslagern der Nationalmannschaft in Mellensee. Lara hat sich schweren Herzens gegen die Nationalmannschaft entschieden, da sie viel für Ihren Traum, Ärztin zu werden, tun möchte. Viel Glück auf eurem Weg. 

 

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

News vom FVBB

Die Weichen sind gestellt!

Seit dem ersten Oktober begrüßen wir mit Fabian Teuscher den ersten festen Mitarbeiter in der Geschäftsstelle des FVBB.

Der Beitrag ...

Verband nimmt weiter fahrt auf

Niklas Wangnet wird den FVBB für 12 Monate in seinem Freiwilligen Sozialen Jahr unterstützen!

Der Beitrag Verband nimmt weiter fahrt

...

Weitere Floorball-Großevents in Berlin und Brandenburg

Der FVBB hat sich zu einer Hochburg deutscher Floorball-Großevents gemausert, die Projekte sollen aber weiterhin nachhaltig organisiert werden.

Der Beitrag ...

SCS gewinnt Regionalliga Großfeld

In den Playoffs der Regionalliga Großfeldfeld Herren setzte sich der SCS Berlin in der Overtime gegen die Floorball Turtles durch.

Der Beitrag ...

Verbandsliga Kleinfeld beendet

In den Playoffs der Verbandsliga Kleinfeld Herren setzte sich der VfL Tegel in einem umkämpften Finale gegen den TSV Rangsdorf durch.

Der Beitrag ...

U15 Meisterschaft geht nach Tegel

Auch in der U15 wurden die finalen Platzierungen der Saison 2017/18 ausgespielt.

Der Beitrag U15

...
Sponsoren
Hauptsponsoren

     

 

Floorball-Piraten

Floorball-Piraten
Hauptstr. 24
15838 Am Mellensee OT Mellensee